Zeitumstellung: Zurück in die Zukunft

Erneut suchte sie uns heim: die Zeitumstellung, die Geißel der vierten Dimension. Bevor Sie sich heute größeren Aufgaben stellen, sollten Sie unbedingt überprüfen, ob Sie auch wirklich alles richtig gemacht haben. Viele Menschen drehen nämlich ihre Uhren zu weit zurück und wundern sich dann, wenn sie das Haus verlassen, über öffentliche Hinrichtungen auf dem Marktplatz oder über Wahlplakate, die „Wählt Adenauer“ verlangen.

Schauen Sie aus dem Fenster. Sieht alles noch genau so aus wie vor zwei Tagen? Wenn ja, haben Sie die Uhr um zwei Tage zurückgestellt. Prima. Wenn nein, haben Sie die Uhr dummerweise noch weiter zurückgestellt. Schalten Sie Ihren Fernseher ein. Anhand des Programms werden Sie leicht festellen können, in welcher Zeit Sie sich befinden. Doch Vorsicht, lassen Sie sich nicht von alten Wiederholungen täuschen. Sollten Sie allerdings überhaupt keinen Empfang haben, wurde der Fernsehappart noch nicht erfunden. Und falls Sie ihren Fernseher gar nicht erst einschalten können, dann ist die Elektrizität ebenfalls noch nicht entdeckt worden. Das gleiche gilt für Ihr Telefon, falls Sie jemanden anrufen möchten und kein Ton zu hören ist.

In diesem Fall gilt es, nicht in Panik zu verfallen. Schauen Sie erneut aus dem Fenster und halten Sie Ausschau nach Hinweisen. Sehen Sie irgendwelche Autos? Wie sehen sie aus? Oder fahren nur Kutschen herum? Streitwagen? Ist die Straße asphaltiert, gepflastert oder überhaupt vorhanden? Wie sehen die Nachbarhäuser aus? Laufen Dinosaurier herum? Alles kann wichtig sein und als Anhaltspunkt für das aktuelle Datum dienen.

Haben Sie schließlich eine ungefähre Zeit einordnen können, drehen Sie die Uhr langsam wieder so lange vor, bis sie glauben wieder in Ihre ursprüngliche Gegenwart angekommen zu sein. Um dies zu überprüfen, folgen Sie den gleichen Tipps wie weiter oben beschrieben, denn es kann natürlich vorkommen, dass Sie die Uhr versehentlich zu weit drehen und sich plötzlich in einer fernen mit Aliens bevölkerten Zukunft wiederfinden.

Viel Glück.

umstellung

Grafik: Copyright by Andreas Prüstel, via toonpool.de.

…………………………………………………………………………………………………………..