Von der Arbeit in einem Sexshop: Leserbriefe #2

Liebe Steffi,

nein, musst du nicht. Die Körpergröße alleine ist nämlich nicht ausschlaggebend für die Penislänge. Wenn du es genau wissen willst, solltest du von Klausi noch ein paar Dinge in Erfahrung bringen. Die Penislänge berechnet sich nämlich aus der Körpergröße plus Gewicht, multipliziert mit dem Faktor 5, geteilt durch das Ergebnis aus dem Umfang des Halses plus die Schuhgröße. In eine Formel gepackt, sieht das Ganze wiefolgt aus:

Viel Spaß beim Rechnen!

………………………………………………………………………………………………………..