Thilo Sarrazin, Bestsellerautor und Trendsetter

Als Thilo Sarrazin seine weltanschaulichen Überzeugungen, die er während seiner Haftzeit im oberbayerischen Landsberg an seinen Stellvertreter diktierte, als Buch veröffentlichte, ahnte er wohl selbst noch nicht, was für ein Ruck plötzlich durch die medienmanpulierte Bevölkerung gehen sollte. Sein Manifest namens „Deutschland schafft sich ab“, das unter anderem in Österreich auch als „Jahre des Kampfes gegen Lüge, Dummheit und Feigheit“ erschienen ist, führt den Einheimischen das Bild vom kriminellen, dummen und Brunnen vergiftenden Türken vor Augen und löst damit nachwievor bei millionen Menschen Begeisterungskrämpfe aus. Infolge dessen darf inwzischen festgestellt werden: Die Türken sind endgültig die neuen Juden unserer Gesellschaft.

In der Nacht vom 9. auf den 10. November soll schließlich zur Veranschaulichung dieses neuen Trends, im Rahmen einer feierlichen Zeremonie, ein speziell für diesen Anlass gefertigter gelber Halbmond-Aufnäher an die türkische Botschaft genagelt werden.

stapel_1018595

Grafik: Copyright by Andreas Prüstel, via toonpool.de.

Der Trendsetter im Blick der Fashiongurus: Sind Nadelstreifenanzüge wieder in? Und: Hat Thilo Sarrazin nur abgekupfert?

…………………………………………………………………………………………