Neuer Volksentscheid: Schweizer stimmen über Nationalfahne ab

Nachdem die Schweizer bei einer Volksabstimmung für die Begrenzung der Zuwanderung gestimmt haben, werden sie nun erneut zur Wahl gebeten. In direktem Zusammenhang mit dem Ergebnis der letzten Befragung, müssen die Schweizer nun am 2. März über eine neue Nationalfahne abstimmen.

Der weiße Zaun auf rotem Grund soll die Abgrenzung gegenüber der Welt und insbesondere der EU optisch perfektionieren. Wird die neue Fahne angenommen, wird sie bereits am Tag nach der Wahl über die ersten Dächer wehen.

Schweizerfahne