Frauen können nicht Amok laufen

Da lacht die Männerwelt:

Nach dem vereitelten Amoklauf an einem Gymnasium in St. Augustin ist die 16-jährige tatverdächtige Schülerin am Mittwoch in einer geschlossenen jugendpsychiatrischen Anstalt untergebracht worden. [...] Eine 17-jährige Mitschülerin hatte die Jugendliche am Montag in der Schultoilette des Albert-Einstein-Gymnasiums bei den Vorbereitungen zu dem Anschlag überrascht und war von ihr mit einem Messer angegriffen worden. Sie wollte offenbar mit mehreren Flaschen benzinhaltiger Flüssigkeit einen Brandanschlag auf ihre Schule verüben. Nach 14-stündiger Flucht stellte sich die 16-Jährige am Montagabend am Kölner Hauptbahnhof der Polizei.  – (Quelle: yahoo.de)

Dass Frauen nichts von Einparken verstehen, ständig frieren und zuviel Geld für Schuhe ausgeben, wissen wir Männer ja schon längst. Doch jetzt hat sich ein weiteres Klischee bestätigt: Frauen können einfach nicht Amoklaufen. Ätsch!

Das kommt nun mal davon, wenn das zarte Geschlecht versucht sich in einem von Männern dominierten Gebiet zu behaupten.

Was wohl Alice Schwarzer dazu sagt?