Aus aller Welt Archiv

2

Deutsche Telekom – Endlich mit NSA-Zertifizierung

Der amerikanische Geheimdienst NSA und der britische Geheimdienst GHCQ haben sich offenbar einen direkten Zugriff auf die Netze der Deutschen Telekom verschafft. Warum auch nicht? War ja ganz einfach.

telekom-Logo

 
0

Regenwetter: Gott nominiert Deutschland für die Ice Bucket Challenge

Jetzt auch noch Er: Gott hat Deutschland für die Ice-Bucket-Challenge nominiert, was bedeutet, dass der Spätsommer sich nun literweise kaltes Wasser über unsere Köpfe kippt. Dumm gelaufen. Aber ist ja immerhin für einen guten Zweck.

ice-bucket-challenge

 
2

Kein Stierlauf mehr in Pamplona: In Zukunft werden stattdessen Wespen durch die Stadt getrieben

Wir lieben StiereJedes Jahr aufs Neue werden beim spanischen Volksfest „San Fermin“ aufgescheuchte Stiere durch die engen Gassen Pamplonas getrieben, wobei immer auch todesmutige Männer und Frauen zusammen mit den Stieren rennen.

Diese Tradition findet dieses Jahr jedoch ein Ende, wie der Stadtrat nun überraschend bekanntgab. Die Gründe dafür sind auf der einen Seite die vielen Unfälle, die sich in den letzten Jahren immens gehäuft haben, weil viele Stierläufer immer leichtsinniger wurden. Und auf der anderen Seite gibt die Stadt endlich dem Druck weltweiter Kritiker nach, die das Spektakel als Tierquälerei anprangern.

Das Fest als solches wird allerdings nicht abgeschafft. Damit wäre in Pamplona wohl auch nie jemand einverstanden gewesen. Lediglich die Stiere kommen nicht mehr zum Einsatz. Ihren Platz werden in Zukunft mehrere Hunderttausend Wespen einnehmen. Ein Kompromiss, mit dem auch Tierschützer leben können, da die Wespen am Ende des Festes nicht, wie die Stiere früher, getötet werden.

Der berühmte Lauf durch die schmalen Straßen wird somit beibehalten. Und wer es wagt, darf mit den Wespen natürlich mitlaufen und sich von ihnen jagen lassen. Die Route soll dabei, wie übrigens auch jeder Teilnehmer, großzügig mit Zuckerwasser eingesprüht werden, damit die Wespen auf dem vorgegebenen Weg bleiben und unbeteiligte Zuschauer nicht in Gefahr geraten.

Pamplonas Bürgermeister Pedro Falcones war zunächst skeptisch, doch inzwischen ist er, wie die meisten Spanier, sehr positiv auf diese Veränderung eingestellt: „Seien wir doch ehrlich, San Fermin ist deswegen so beliebt, weil alle sehen wollen, wie irgendwelche Trottel aufgespießt oder zertrampelt werden“, sagte Falcones. „Und nun können wir sehen, wie diese Trottel bis zur Unkenntlichkeit zerstochen werden! Super!“

Damit spricht er aus, was viele Spanier denken. Bei dem Stierlauf ging es schließlich schon lange nicht mehr um den religiösen Hintergrund. Das Fest ist zu einem touristischen Wahrzeichen geworden, der nun lediglich einen neuen Anstrich bekommt.

Grafik: (C) Francisco Munguia. All rights reserved.

 
5

Altenheime überlastet: Viele Rentner werden in den Ferien ausgesetzt

Tragoedie

Die Sommermonate sind für die meisten Menschen die schönsten des Jahres. Urlaub, Sonne und Erholung sind jetzt angesagt. Ganz anders sieht es da bei Rentnern aus: Mit der Ferienzeit beginnt für viele Senioren ein trauriges Schicksal. Sie sind lästig und unerwünscht, werden am Straßenrand oder in Parks ausgesetzt und einer ungewissen Zukunft überlassen.

Zum Ferienbeginn werden in Deutschland jedes Jahr rund 30.000 Senioren ausgesetzt. Darunter sind nicht nur Großeltern, sondern auch entfernte Verwandte, die vermeintlich nur kurz zu Besuch waren. Die Altenheime platzen in dieser Zeit aus allen Nähten.

Wenn zwischen Kindern und Koffern kein Platz mehr im Auto ist, wissen viele Menschen nicht wohin mit ihren Alten. An Mülltonnen gebunden, an Raststätten zurückgelassen oder vor einem Altenheim angestellt: Die gefundenen Senioren haben schon einiges erlebt. Die meisten werden in dem Zeitraum entdeckt, in dem sich die Ferientage der Bundesländer überschneiden. Viele seien auch sog. „Weihnachts-Opfer“. Denn der Opa, der unterm Weihnachtsbaum noch dem Enkel tolle Geschichten vorlas, ist plötzlich nicht mehr stubenrein und macht Arbeit.

Für die Heime ist es schwer sich auf den Ansturm im Sommer vorzubereiten. Viele verzichten darauf, Senioren über die Ferien in Pension zu nehmen, um genug Platz zu schaffen, damit alle Findlinge aufgenommen werden können. „Alte Menschen können in der freien Natur nicht überleben“, sagt Heiner Groblowski vom Deutschen Seniorenschutzbund.

Wer einen ausgesetzten Rentner findet, sollte also eingreifen und ihn in ein Heim bringen. Wer dabei Hilfe braucht, kann die Polizei verständigen. Die schicke dann die zuständige Seniorenrettung.

Grafik: Copyright by André Sedlaczek, bissiges.de. Alle Rechte vorbehalten.

 
2

Odenwaldschule weist erneute Missbrauchsvorwürfe zurück: “Wie haben doch erst Mai”

Die Odenwaldschule ist erneut ins Visier der Staatsanwälte geraten. Sie prüfen, ob ein Kinderarzt sich Schülern unangemessen genähert hat. Die Schule weist die Missbrauchsvorwürfe zurück. Es habe bisher noch keine sexuellen Übergriffe gegeben, teilte die Schulleitung mit.

Odenwaldschule„Wir haben doch erst Mai“, äußerte sich Internatsleiterin Juliana Volkmar. „Das ist nicht die Hochsaison für Kindesmissbrauch.“

Volkmar würde zwar die Anschuldigungen verstehen – an der Odenwaldschule wurden vor Jahrzehnten mindestens 132 Schüler von Lehrern sexuell missbraucht – doch man sei ja schließlich keine katholische Einrichtung. „Bei uns dauert es eben ein bisschen länger, bis jemand zum Täter wird“, erklärte die Internatsleiterin. „Hier leben Schüler und Lehrer in einer Art Familienverband, da muss sich niemand beeilen.“

Außerdem führe die Staatsanwaltschaft bereits ein Ermittlungsverfahren gegen einen inzwischen entlassenen Lehrer, der gestanden hat, Kinderpornografie aus dem Internet heruntergeladen zu haben. Das macht die Schulleitung zuversichtlich: „Bis der nächste Lehrer den heißen Versuchungen an unserer Schule erliegt, vergeht vielleicht noch etwas Zeit“, versicherte Volkmar.

Für alle Fälle haben die Lehrkräfte bereits Geld gesammelt, um dem kommenden Opfer und dessen Familie schnellstmöglich eine Entschädigung auszahlen zu können.

Foto: (C) pixabay.com

 
Seite 1 von 1912345...10...Letzte »